3780ab7865f7f7492a56f749832b8aa3.jpg
da6c59743f09eec41d357f0036d2afcc.jpg
da5a77601162e32fee7ade7cc7835662.jpg
9e1032c14a68a670e2d347a13222c151.jpg
bc88d47d332159c1736e09df4f4fffaf.jpg
c460cc22e720e0df2c36d26078407cd4.jpg
886ee0d8f4cfa2f1ba10fb89c4edf837.jpg
10a6af687dd9f499b2153918a01fad65.jpg
40b308c7a366940b3ff01a1f23c0cdba.jpg
lanzarote1
lanzarote2
bild01
bild02
Hallenbad
bild03
bild04
bild05
bild06
bild07
bild08
dominik
raeder
Oberstdorf16
Previous Next Play Pause

Nicole Müller beißt sich durch

Geschrieben von Sebastian King am .

 

Die vier jungen Triathleten des TRIA Schramberg, Mara Bieg, Lisa-Marie Graf, Tobias Müller und Nicole Müller, starteten beim LBS Triathlon Cup in Schopfheim. Über 250 Triathleten kämpften in verschiedenen Altersklassen um beste Zeiten.

 

 

Geschwommen wurde im Freibad auf der 50m Bahn, die Wechselzone war direkt auf einem anliegenden Sportplatz. Die Radstrecke war sehr anspruchsvoll mit vielen Anstiegen und durch den Regen auch gefährlich. Gelaufen wurde auf einem sehr winkligem Kurs mit einem Wendepunkt im Stadion, somit konnte man den Wettkampf sehr gut verfolgen. Mara und Tobias starteten als erstes, bei der Altersklasse Schüler A wo 200m geschwommen, 5km Rad gefahren und 800m gelaufen wurde.

Mara bewies einmal mehr ihre Schwimmstärke und wechselte als Dritte auf das Rad und landete mit einer Zeit von 21 Minuten auf dem 8. Platz. In der größten Gruppe von fast 40 Triathleten startete Tobias, trotzdem setzte er sich durch und schwamm seine persönliche Bestzeit. Er lieferte weiterhin einen guten Wettkampf und schaffte es auf den 15. Platz .

Bei der Jugend A, die 400m schwimmen, 10km Rad fahren und 2,5km laufen mussten, belegte Lisa-Marie den 15. Platz mit einer Zeit von 44 Minuten.

Das beste Ergebnis aus Schramberger Sicht erzielte Nicole Müller, sie ging bei der Jugend A an den Start. 750Meter schwimmen 21km Rad fahren und 5km Laufen galt es zu bewältigen. Es war ihr erster Triathlon über die Sprintdistanz. Nach guter Schwimmleistung wechselte sie sehr schnell auf das Rad. Man konnte Nicole ansehen, das ihr das Rennen Spaß machte, denn sie arbeitete sich Platz für Platz nach vorne. Routiniert wechselte Nicole vom Rad in die Laufschuhe und schlug gleich ein hohes Tempo an. Durch den Wendepunkt hatte sie die Konkurrenz im Blick und wurde so von keiner Athletin überholt. Mit einer Zeit von 1:18 Stunden lief Nicole Müller als hervorragende Vierte ins Ziel.

 

POWr Instagram Feed

TriaLogo Schramberg
Tria Schramberg e.V.

Was ist Triathlon?

Was ist Triathlon?

Zugang & Rechtliches

Kontakt

Fragen zu Trainingsterminen, zu Tria Schramberg oder andere Anliegen?
info@tria-schramberg.de